Erhellung von Tugend und Herz

Schönheit in der Lehre des Buddha

von Hellmuth Hecker
290 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-931095-77-2

Schon die alten Griechen haben drei Prinzipien der Existenz herausgearbeitet, nämlich das Schöne (Ästhetik), das Gute (Ethik) und das Wahre (Philosophie). Kierkegaard gibt zu diesen drei Stufen folgende Erklärung: Die Grundlage bildet die Moral, sie führt zu wahrer Schönheit, beide aber werden durch die Wahrheit der Religion überhöht. Darin kann man auch die buddhistische Dreiteilung des Heilsweges erkennen: Den Weg von der inneren Erhellung, der auf dem Boden der Tugend gegründet ist, zur aufblühenden Schönheit der Herzensreinheit, die Voraussetzung ist für das sanfte Gemüt, das die Grundlage bildet für die meditative Sammlung des Geistes, die zur befreienden Weisheit führt. Von diesen Stufen der inneren Entwicklung handelt dieses Werk.

 

 

Preis: 14,29
enthaltene MwSt.:€ (5%) 0,71 €
Summe: 15,00 €