Der Stromeintritt

Voraussetzungen - Vollzug - Vollendung

Der Stromeintritt - Voraussetzungen - Vollzug - Vollendung

von Hellmuth Hecker
Erste Auflage.
102 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-931095-23-9

Es gibt keine einzige Lehrrede des Buddha, in der der Stromeintritt als solcher umfassend behandelt wird, vielmehr wird er in zahlreichen Lehrreden unter den verschiedensten Gesichtspunkten beschrieben. Nur eine Lehrrede zeigt den zwingenden Zusammenhang des Stromeintritts mit den sieben Reinheiten. Das ist die 24. Rede der Mittleren Sammlung, die den Titel "Die Eilpost" (in Neumanns Übersetzung) trägt.

Diese Rede nennt diese Reinheiten allerdings so abstrakt und nur als Stichworte, daß es großer Aufmerksamkeit bedarf, darin das Thema des Stromeintritts zu erkennen. Bei gründlicher Betrachtung gruppieren sich all die einzelnen Aussagen über den Stromeintritt um diese sieben Reinheiten herum, die den Läuterungsweg, den Heilsweg, ausmachen. Das näher zu erklären, ist der Sinn dieses Buches. Dabei ist es unumgänglich, die Kern-Lehrrede (M 24) und ihr Gleichnis ausführlich zu erläutern, weil davon das Verständnis der sieben Reinheiten als sieben Schritte abhängt, die nacheinander und nur so zu verwirklichen sind.

 

 

Preis: 11,43
enthaltene MwSt.:€ (5%) 0,57 €
Summe: 12,00 €