Die Lehrreden des Buddha – Sammlung in Versen

Die Sammlung der Bruchstücke (Sutta Nip?ta) - Die Lieder der Mönche und Nonnen (Therag?th?/Ther?g?th?) – Der Wahrheitspfad (Dhammapadam)

Die Lehrreden des Buddha – Sammlung in Versen

Aus dem Pali übersetzt von K.E. Neumann
Jubiläumsausgabe zum 100. Todestag von Karl Eugen Neumann
1000 Seiten
ISBN 978-3-931095-95-6
Leinen

Wenn der Buddha seinen Belehrungen besonderes Gewicht verleihen wollte, bediente er sich oft der Versform. Den Kern seiner Aussagen fasste er dann in gebundener Rede zusammen und konnte so Verständnis und Gemüt seiner Zuhörer noch stärker ansprechen. Viele Hunderte dieser Verse sind in verschiedenen Sammlungen des Khuddaka-Nik?ya überliefert.

In der vorliegenden Ausgabe werden vier dieser großen Werke vorgestellt. An der Spitze steht die ‚Sammlung der Bruchstücke‘ (Suttanip?ta) mit ihren überaus dichten und tiefgreifenden Aussagen. Ihr folgen die ‚Lieder der Mönche‘ (Therag?th?) und die ‚Lieder der Nonnen‘ (Ther?g?th?). Sie beinhalten sehr persönliche Zeugnisse von befreiten Nachfolgern und Nachfolgerinnen des Erwachten, die auf berührende Weise über ihren Werdegang berichten. Die berühmteste und zugleich populärste Sammlung stellt der ‚Wahrheitpfad‘ dar. Das Dhammapada umfasst 423 Verse des Buddha, in denen er den Gehalt seiner Lehren in ebenso konzentrierter wie klarer und poetischer Weise darlegt.

Es gibt zwei Gründe, dieses bedeutende Werk gerade jetzt wieder zugänglich zu machen. Der eine ist der Wunsch, eine Lücke in dem schon sehr umfassenden Angebot des Verlages von Texten aus dem P?li-Kanon zu schließen. Der andere ist die 150. Wiederkehr des Geburtstages beziehungsweise des 100. Todestages von Karl Eugen Neumann 2015. So würdigt der Verlag zugleich diesen großen Pionier des Buddhismus und herausragenden Übersetzer.

Preis: 65,42
enthaltene MwSt.:€ (7%) 4,58 €
Summe: 70,00 €